Prozessmanagement

In einem oder mehreren Ihrer Unternehmensbereiche läuft es seit einiger Zeit nicht mehr so wie gewünscht? Ziele werden nicht mehr erreicht, die Motivation Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen scheint sich verschlechtert zu haben oder Ihre ehemals gekauften IT-Produkte unterstützen Sie nicht mehr in dem Maße, wie Sie es sich wünschen. Diese und viele andere Herausforderungen begegnen uns täglich. Wir identifizieren mit Ihnen und Ihrem Team, wo im Augenblick die Verbesserungs- und Erneuerungspotenziale liegen, und setzen diese frei.

Setzen Sie wieder Kurz, bleiben Sie am Puls der Zeit und Erkennen die Potenziale einer Prozessanalyse in Verbindung mit der Digitalisierung!

Hierzu erstellen wir Ihnen ein komplettes prozessuales Abbild Ihrer Arbeitsabläufe. Wir stellen dar wie Mensch und Maschine bisher zusammenarbeiten und wo es aufgrund dessen hier und wo es Optimierungspotential gibt. Auf Basis der Analyse geben wir Ihnen konkrete Änderungsvorschläge an die Hand.

Wir analysieren hierbei jede Art von Prozessen, ganz gleich, ob es in der Verwaltung Ihres Unternehmens ist oder sich um Produktions-, Entwicklungs- oder Forschungsprozesse handelt. Aufgrund eines umfangreichen Pools an freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Kooperationspartnern können wir auch kurzfristig Kompetenzen aus den unterschiedlichsten Fachdisziplinen zur Verfügung stellen.


Wie läuft eine Prozessberatung ab? Was erwartet mich?

Natürlich bieten wir Ihnen kein standardisiertes Musterverfahren an. Unsere Aufnahme, Analyse, Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung ist so individuell wie Sie als unser Kunde. Grundsätzlich haben sich jedoch eine Reihe von Schritten als roter Faden bewährt. Natürlich können Sie auch nur Teile daraus beauftragen, wenn Sie zum Beispiel bereits eine umfangreiche Prozessdokumentation besitzen oder nur an der Erstaufnahme interessiert sind.

  • Kick-off mit Ihnen und Ihrem Team zum Kennenlernen, zur Zielbestimmung und Definition des Projektes.
  • Aufnahme Ihrer Prozesslandschaft (inkl. IT-Umgebung), Aufbau einer Prozesslandkarte, Aufarbeitung der relevanten Prozesse des Projektes auf Makro und Mikroebene (u. a. durch Interviews, Fragebögen, Vor-Ort-Beobachtungen etc.).
  • Vorstellung der Aufnahmeergebnisse und Feedback-Gespräch.
  • Analyse der Ergebnisse und Aufbau eines Optimierungskataloges.
  • Vorstellung des Optimierungsergebnisses und Feedback-Gespräch.
  • Einstieg in die Umsetzungsphase mit regelmäßigen Qualitätsrunden.
  • Projektabschluss.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Sie sind interessiert? Haben Fragen? Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage zu unseren Leistungen.